Tobia Soraya

Depth: 10-15 m Difficulty: ** “Tobia” ist der Name der Insel, die sich etwas weiter noerdlich in der Bucht von Safaga befindet. “Soraya” bedeutet “klein” auf arabisch. Der Tauchplatz besteht aus einer Kette von 7 Riffformationen, wobei die letzteren gabelfoermig angeordnet sind. Mit ein wenig Fantasie kann man festellen, dass dieses Tauchgebiet wie ein riesiges…

Tobia Kebir

Depth: 7-17 m Difficulty: ** Tobia Kebir ist ein 200m langes Riff, das sich nur 0,4m unter der Wasseroberflaeche befindet. “Tobia”ist der Name fuer die noerdlichste Insel innerhalb der Bucht Safagas. “Kebir”heisst auf arabisch “gross”. Im Sueden wird Tobia Kebir durch eine Anzahl von kleineren Riffen verlaengert. Diese Riffkette bildet das Tauchrevier Tobia Soraya. Tobia…

Shaab Saiman

Depth: 10-35 m Difficulty: *** Shaab Saiman ist der noerdlichste Tauchplatz Safagas, mit einer Fahrtzeit von ca.eineinhalb Stunden von Safaga aus und erstreckt sich mit einer Felsspitze vom Festland aus ins offene Meer. Die Route beginnt auf einem Plateau, durch ausgedehnte Korallengaerten hindurch, ueber Steinhuegel bis 1,5m Durchmesser hinweg , und einen Abhang hinunter der…

Ras Abu Soma

Depth: 4-40 m Difficulty: ** Ras Abu Soma befindet sich noerdlich der Bucht von Safaga. Dieser Tauchspot liegt geschuetzt vor dem heftigen Nordwind und ist gut geignet um sich mit den hiesigen Meeresgegebenheiten vertraut zu machen oder auch um seine ersten Luftblasen unter Wasser zu machen. Es ist keine bzw.geringe Stroemung vorhanden. Dieses Innenriff, dicht…

Tobia Arba

Depth: 10-30 m Difficulty: ** “Arba” bedeutet auf arabisch “4”. “Tobia” bedeutet “Insel”. Ganz anders, als der Name vermuten laesst, gibt es nicht 4, sondern 7 Korallentuerme, die von Osten nach Westen verteilt sind. 2 der Tuerme entspringen dem gleichen Sockel und durch die Teilung entstanden 2 eigenstaendige Teile, deshalb auch von einigen die “7…

Tobia Hamra

Depth: 5-25 m Difficulty: *** Tobia Hamra ist ein Tauchplatz, der sich bis zu 2 Kilometer in die Laenge zieht. Entlang der Riffkante gibt es 3 verschiedene Bereiche. Vor dem Riffdach befindet sich ein grosser Platz mit Steinkorallen und strassenartige Sandabschnitten. Blaugepunktete Stechrochen vergraben sich hier im Send. Der steil abfallende Riffhang ist mit Korallen…

Abu Kafan

Depth: 20-400 m Difficulty: ***** Dieses Riff hat eine stolze Laenge von 500 Meter und liegt auf der Achse, die von Norden nach Sueden bzw.von Sueden nach Osten verlaeuft. Die Tiefe betraegt 6 – 100 Meter. Die Fahrtzeit von Safaga aus betraegt ca.eineinhalb Stunden. Dieser Tauchspot befindet sich in einem sehr guten Zustand, da er…

Shaab Claude

Depth: 5-22 m Difficulty: ** The site is famous for its resident family of long nose hawk fish (five in total) and they can be found in a large cluster of fan and brush corals that grow out of a cave in 15m and reach up towards just below the surface, on the southern side…