Shaab Sheer

Depth: 5-20 m Difficulty: ** Dies ist das noerdlichste Riff und bedeutet auf arabisch “Saebel”, da es gebogen ist wie ein Saebel. Die Fahrtzeit betraegt ca.1 Stunde. Es gibt 2 Seiten zu betauche, die Westspitze “Fanous” und das oestliche Ende “Shark Point”. Der Westen ist am Besten im Stroemungstauchgang zu erkunden. Hierbei kann man am…

Middle Reef

Depth: 5-30 m Difficulty: *** Das Riff liegt grob zwischen dem Panorama Riff und Abu Kafan. Mit ein wenig Fantasie, kann man sich das Riff kugelrund vorstellen, wie die Pupille eines riesigen Auges, das bis unter die Oberflaeche reicht, mit einer Tiefe von 6-80 Metern. Es liegt ca. 75 Minuten von Safaga entfernt. Umgeben wird…

Panorama Reef

Depth: 10-400 m Difficulty: ***** Das Riff liegt ca.1 bis 1,5 Stunden von Safaga entfernt. Es ist ca.800 Meter lang und hat die Form einer Bohne. Die Tiefe betraegt ca.5-85 Meter. Zwei Bereiche sollten unterschieden werden: Die Nord –und die Suedseite . Die Nordseite sollte nur bei ruhiger See betaucht werden, hierfuer eignen sich auch…

Gamul Kebir

Depth: 6-18 m Difficulty: *** Dieses Riff wurde in der Mitte von einer Lagune ausgehoehlt und liegt an der Grenze zur Bucht von Safaga. Gut geeignet auch zum schnorcheln und fuer Nachttauchgaenge. Es wird von dem langen Steilhang gesaeumt, der sich von Ras Abu Soma bis zur Insel Safaga hinzieht. Im Norden befinden sich zahlreiche…

Gamul Soraya

Depth: 8-18 m Difficulty: ** Das Riff ist 60 Meter breit und 80 Meter lang und befindet sich nur 0,4 Meter unter der Wasseroberflaeche. Fuer Tauchanfaenger empfehlenswert und dieser Tauchspot eignet sich ausserdem auch dazu einen Nachttauchgang zu unternehmen. Man hat den Eindruck hier in einem Aquarium zu tauchen. Es gibt immer etwas zu sehen,…